Herzlich willkommen beim URC Wals-Siezenheim

Bei uns ist jeder Radsportfreund willkommen. Wir sind ein Club für alle Radfahrer - ob Kinder oder Senioren, Mountainbiker, Rennradfahrer, Genussradler - es ist für jede Alters- und Leistungsgruppe etwas dabei. Schauen Sie einfach vorbei - Trainingszeiten sind bei den einzelnen Gruppen ersichtlich.

Haftungen:
Wir bieten die Möglichkeit zur Teilnahme an gemeinsamen Ausfahrten. Es ist aber jeder für sich selbst verantwortlich. Das heisst, auch wenn wir Touren vorschlagen, so ist von jedem Einzelnen einzuschätzen ob die körperliche Beanspruchung sowie sein Fahrkönnen dieser Tour auch entspricht.

Der Club kann keine Haftungen für diesbezügliche Schäden, die bei Unfällen oder Überanspruchung entstehen, übernehmen.

Jugendkader:
Ein Beitritt zum Jugendkader ist nur möglich, wenn vorher eine Sporttauglichkeitsuntersuchung beim Vereinsarzt durchgeführt wurde.

Kinder ohne Fahrprüfung bzw. unter 12 Jahren:
Wir weisen darauf hin, dass wir Kinder nur mit Vorweis der Fahrradprüfung oder eines Ausweises begleiten können. Grundsätzlich können auch die Begleiter des Clubs nur durch die jeweilige Haftpflichtversicherung haften.
Es obliegt den Eltern der Kinder sich dieser Haftung zu versichern und das Risiko selbst einzuschätzen!

Versicherungen:
Wir empfehlen eine Unfallversicherung.

DSGVO Einwilligungserklärung

DSGVO Einwilligungserklärung (77,6 KiB)

Termine 2022

März 2022:

  • Generalversammlung: Freitag, 04.03.  19:30 Uhr Gasthof Laschensky

April 2022:

  • Freitag, 01.04. ab 12:00 Uhr bis Sonntag, 03.04. bis 12:00 Uhr,
    Radtauschbörse des RC Wals-Siezenheim in der Walserfeldhalle
  • Rad-Sicherheits-Technikparcours
    für die 4. Klassen der Volksschulen in Wals
    Freitag, 08.04. Volksschulen Wals und Walserfeld
    Freitag, 22.04. Volksschulen Siezenheim und Viehhausen
  • Samstag, 23.04.: 14:00 Uhr: Radsaisoneröffnung Kirchenplatz

Juni 2022

  • 16. - 19.06.: Erwachsenen-Ausflug Lungau-Mariapfarr


Juli 2022

  • 02.07.: Kinderrennen in Wals - Kirchenplatz

September 2022:

  • Sonntag, 11.09.: Familienradtag in Wals

Dezember 2022:

  • Sonntag, 11. 12.: Weihnachtsfeier ab 16:00 Uhr im Gasthof Laschensky

Info - Clubabende 2022

  • Freitag, 4. März 2022, 19:30 Uhr: Gasthof Laschensky; Generalversammlung; Vorbesprechung Radtauschbörse, Saisoneröffnung, Termine 2022
  • Freitag, 20. Mai 2022, 19:30 Uhr: Gasthof Laschensky; Vorschau Walser Kinder- und Jugendrennen
  • Freitag, 2. September 2022, 19:30 Uhr: Gasthof Laschensky; Vorschau auf Familienradtag
  • Sonntag, 11. Dezember 2021, Weihnachtsfeier 16:00 Uhr, Gasthof Laschensky

Grundsätzlich versuchen wir an jedem Clubabend einen Gastvortrag anzubieten, der mit Sponsoren und Informationen über Radsport, Ernährung, etc. zu tun hat.

 

Vorstand des RC Wals-Siezenheim

Norbert Lurger

Obmann

Tel: +43 699 18 55 19 88

Andreas Schwarz

1. Obmann-Stellvertreter

Tel:+43 680 31 79 715

Rupert Schnöll

2. Obmann-Stellvertreter

Tel: +43 664 91 94 874

Fritz Strohmer

Kassier

Tel: +43 664 44 68 478

Franz Kals

Schriftführer

Tel: +43 676 43 72 064

Roland Hütter

Organisationskoordinator

Tel: +43 680 31 79 715

Josef Fersterer

Zeugwart

Tel: +43 650 28 10 951

Ursula Lurger

Kassier-Stellvertreterin

Tel: +43 650 85 51 982

Weiser Harald

Schriftführer-Stellvertreter

Tel:+43 676 39 41 100

Philipp Feischl

Jugendsportkoordinator

Bettina Schwarz

Organisationskoordinator-Stellvertreterin

Helwig Grammer

Beisitzer

Tel: +43 6246 72 877

Martin Promberger

1. Rechnungsprüfer

Peter Mages

2. Rechnungsprüfer

Vorteile einer Mitgliedschaft

Kennenlernen neuer Menschen mit ähnlichen Interessen, Freude am Radsport, an der Geselligkeit und natürlich die Möglichkeit an Wettkämpfen teilzunehmen.

Dazu kommen noch andere materielle Vorteile:

Für alle Mitglieder

  • Preisnachlass auf alle Artikel bei Zweirad STADLER in Hammerau
  • Weihnachtsfeier (Saisonabschlussbuffet) beim LASCHENSKYHOF
  • Vereinsbekleidung von GIESSEGGI zum Top-Preis (Kurzarm-Trikot, Langarm-Trikot,Teamhose-kurz usw.)
  • ALPINA-Sportbrillen und Helme zu einem Wahnsinnspreis, solange der Vorrat reicht
  • Clubabende mit Vorträgen zum Thema Rad- und Bergsport
  • Möglichkeit zum gemeinsamen Outdoor-Wintertraining
  • Teilnahme an Skating - Nordic-Cruising Kursen am Thalgauberg
  • wöchentliche Ausfahrten/Training von April bis September für
    • Kinder/Jugend
    • MTB
    • Rennrad
    • Senioren
    • E-Bike
  • Eine tolle Informationsplattform im Internet
  • verschiedene gemeinsame Veranstaltungen, Radausflüge, Grillen, Bergtour uvm.

Für Wettkampffahrer

Voraussetzungen:
alle Rennen im Teamdress und Finisher bei mindestens 5 überregional relevanten Radrennen

  • Startgelder bis € 30,– nach Leistung für Wettkampffahrer (Top Ten Tageszeit)
  • Benzin-Geld im Falle der Wettkampfbegleitung des Jugendkaders (Abrechnung spätestens im Folgemonat, sonst verfällt der Anspruch auf Refundierung)

Für den Jugendkader extra:

  • jährliche Sporttauglichkeitsuntersuchung
  • jährliche Lizenzgebühr und Unfallversicherung
  • Wettkampf- und Trainingsbekleidung mit 60% Selbstbehalt (2 Trikots, 2 Hosen)
  • Zuschuss für das jährliche Trainingslager
  • Gemeinsames wöchentliches Training für MTB und Rennradler
  • Benzingeld nach Vereinbarung
  • Startgelder bis zu € 30,– pro Rennen (Abrechnung spätestens im Folgemonat, sonst verfällt der Anspruch auf Refundierung)

Wozu verpflichtet man sich mit dieser Mitgliedschaft?

Das Vereinsleben zu leben, sowie das Ziel und den Zweck des Vereins mit zu fördern.
(z.B.: durch Mithilfe bei Veranstaltungen wie zum Beispiel beim Walser Dorffest, bei der Radtauschbörse und beim Autofreien Tag der Gemeinde ...)

 

Vereinsdress

Dank unserer Sponsoren gibt es wieder ein neues gelungenes Dress von bester Qualität.